Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Flachsberg Ranch: Tag der offenen Tür erst am 26. Oktober

Die Flachsberg Ranch hat den Besitzer gewechselt: Im Jahr ihres 40-jährigen Jubiläums ging die bekannte Ranch in die Hände von Miriam und Markus Bächle über. Nach dem Umbau soll die Neueröffnung im Rahmen eines Tages der Offenen Tür am 26. Oktober stattfinden. Die Bächles bitten um Beachtung, da der ursprünglich angedachte Termin 28. September wegen der Bauarbeiten nicht eingehalten werden kann. Die Ranch hat aber ab sofort bereits einen neuen Webauftritt.


Ein Porträt der Flachsberh Ranch, die untrennbar mit dem Namen von Mister AMERICANA Horst Geier verbunden ist, gibt es im aktuellen Quarter Horse Journal.

Markus und Miriam Bächle trainieren und showen erfolgreich in allen Disziplinen (Horsemanship bis hin zu Trail und Reining). Beide sind Träger des Silbernen Westernreitabzeichens. Miriam ist Trainer B Westernreiten EWU/FN  sowie Ringsteward und Steward, Markus Trainer A Westernreiten EWU/FN. Die beiden sind nicht nur selbst erfolgsgewohnte Reiter, sondern führten auch schon zahlreiche Amateure / Non Pros sowie Jugendliche zu Siegen und Platzierungen. Die Flachsberg Ranch wird zudem zukünftig die Heimat von Smart Joe Glo sein.

Miriam und Markus Bächle

Nico Hörmann wird der Ranch weiterhin verbunden bleiben. „Mit Nico Hörmann haben wir einen zuverlässigen Partner gefunden“, so Markus Bächle. „Er wird mit Training und Kursen auf der Anlage mitarbeiten. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm, der immer nur nach Hause kommt und nie ein Gast sein wird. Und ein ganz großes Dankeschön an Horst und Anneliese Geier. In den beiden haben wir nicht nur die besten, sondern auch überaus liebenswerte Nachbarn gefunden. Horst Geier, ist uns, wo er nur kann, eine Riesen Hilfe.“

www.flachsbergranch.de