Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

GR Hug A Jewel derzeit auf Platz 4 der NRHA Open Weltrangliste

Der Doppelerfolg vom vergangenen Wochenende ist noch gar nicht drin, trotzdem steht GR Hug A Jewel auf Platz 4 in der NRHA Open Weltrangliste und auf Platz 6 bei den Non Pros. In Givrins gewann die Klassestute aus der Zucht von Georg Ripper den CRI*** unter Nina Lill und wurde Non Pro Co-Champion unter ihrer Besitzerin Vanety Korbus.


GR Hug A Jewel ist eine Tochter von Alexander Rippers EM-Goldhengst Solanoswarlee Boy aus der Hug A Freckle von Colonel Jay Bar. Die AQHA Stutezählt zu den erfolgreichsten Reiningstuten Europas. 2011 gewann sie mit einer 233 das NRHA Breeders Derby Open. Sie ist multiple Bronze Trophy Champion und wurde unter ihrer Besitzerin u.a. Non Pro Derby Champion in der Schweiz 2012.