Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

NRHA NRW: das war das 2. Regioturnier in Wiblingswerde

(Tom Dols) Am 12.04. traf man sich auf der Anlage bei Familie Hegemann www.hof-hegemann.de zum 2.Regioturnier 2014. Da diesmal aufgrund von Ferien und parallel laufenden Veranstaltungen der Andrang nicht ganz so hoch war, konnte man entspannt um 8.00 Uhr mit der ersten Prüfung der Klasse Greener than Gras beginnen.


Insgesamt gingen hier 11 Teilnehmer an den Start und es kam direkt zu einem
Dreifachtie auf dem ersten Platz. Franziska Garz mit Chic N Alarm, Jana Gramsch
mit TG Ready To Fly und Manuel Herrmann ritten einen Score von 66. Das Glück
lag dann bei Franziska und sie sicherte sich damit den Sieg in der ersten Prüfung.

In der Klasse Greener mußte man sich schon gegen 21 Teilnehmer durchsetzen.
Mit einem Score von 69,0 gelang dies Sina Jung mit The Hollywood Plum vor Nina
Schneider mit Steppin Jacson.

Diesmal gingen nur neun Jugendliche an den Start, um weitere Punkte in der Saison 2014 einzufahren. Mit einem Score von 68 ritten Lena Marie Mayer mit Let´s Hope for the Best und Leah Backhaus mit Charlie San Peponita auf Platz eins! Der Münzwurf entschied über den Sieg von Leah Backhaus.

In der Klasse Rookie setze sich Sina Jung mit The Hollywood Plum und einem Score von 70 an die Spitze des Starterfeldes dieser Klasse.


17 Teilnehmer hieß es in der nächsten Klasse, der Jackpot Open zu besiegen. Stephan Rohde mit Taris Joe setzen sich mit einem Score von 70 an die Spitze und nahmen den größten Teil des Preisgeldes mit nach Hause.

Trotz des Ausfalls des Abziehgerätes lag man, dank der schnellen Organisation
eines weiteren Gerätes durch Fam. Hegemann, nur knapp hinter dem Zeitplan. So
mußten dann die 10 Non Pros an den Start. Hier siegte Ellen Schumacher Molli mit
Quick Draw McEarl durch den Münzwurf knapp vor Nina Kochs mit Spam With A
Gun BB. Beide ritten einen Score von 67,0.

In der Open Klasse ritten 11 Teilnehmer um den Sieg. Zwei Teilnehmer ritten den Topscore des Tages, von 70,5, zum einen Elias Ernst mit OJ A Light Of Taco und Stephan Rohde mit Taris Joe. Auch hier entschied der Münzwurf und somit gewann Elias Ernst die Klasse Open.
Familie Hegemann versorgte alle Gäste, Helfer sowie Reiter mit vielen Leckereien!! Vielen Dank dafür.
Der Dank geht auch an die Sponsoren des Turniers:
• Manuela Chydy, Wanderreitstation www.auf-etscherath.de
• Fa. Cavalor Kathrin Gerhardt www.cavalor.com
• Maike Thorun www.buyapicture.de
• Oliver Stein, Futter Wafer Fioc www.oliver-stein-reininghorses.de
• Viertelmeilenwerk www.viertelmeilenwerk.de
• Andrea Dasberg, More Glitter More Style www.more-glitter-more-style.de
Bedanken möchten wir uns natürlich noch bei den Richtern Silke Scholl und Gerd Bierbaum, sowie bei
Ninja Hesse und ALLEN Helfern, Sandra, Martina, Ingo, und die Meldestellenfeen Silke und Silke.
Alle Ritte wurden von der MP Video aufgezeichnet und können käuflich erworben werden.
Videos könnt ihr unter www.mpvideo.de bestellen.
Ergebnisse findet Ihr unter: www.nrha-nrw.org/index.php/turniere
Fotos unter www.buyapicture.de