Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Das NRBC 2014 steht bevor

Das NRBC 2014 findet vom 14. bis 20. April im The Great Southwest Equestrian Center in Katy (Texas) statt. Das Event zählt zu den top Reining Shows der Welt und zieht Reiter und Reining Fans aus aller Welt an.


 

Das NRBC wurde im Herbst 1997 geboren, als sich eine Gruppe von Züchtern (Tom McCutcheon, Tim McQuay, Pete Kyle, Dick Pieper, Carol Rose, Gary Putman und Robert Chown) zusammen taten, um den National Reining Breeders Cup ins Leben zu rufen. Mit ihm Team waren zudem Colleen McQuay, Cheryl Magoteaux und Mike Christian.

Das zugehörige Stallion Incentive Program sollte ein Erfolg sein, wenn es gelang, 100 Hengste dafür zu requirieren. Innerhalb von ein paar Wochen und nur durch Mund-zu-Mund-Propaganda waren es bereits 60. Binnen kurzer Zeit wuchs die Hengstliste auf stattliche 265 Einträge an - eine Zahl, die bis heute Bestand hat. Positiv wirkte sich dabei aus, dass das Programm sich bereits auf eine seit zu der Zeit 2 Jahren bestehende Show stützen konnte, das Lazy E Classic. Das erste NRBC fand 1998 statt und war auf Anhieb ein voller Erfolg.

Das Breeders Classic war zunächst eine Show für 4- und 5-jährige Pferde.  Heute ist das NRBC offen für 4- bis 6-jährige Pferde. Schon im ersten Jahr ging es um $ 210.000 Preisgeld. 2003 waren es bereits $ 1,3 Millionen.

Mehr Info: http://www.nrbc.com/

Quelle. Silvia Panza / The Mane