Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Martin Mühlstetter gewinnt ersten CRI beim Sun Circuit

Mit einer 150,5 entschied der Österreicher Martin Mühlstetter mit Blue Collar Tag (Foto Kirkbride Photography) den ersten der beiden CRI beim Arizona Sun Circuit für sich. Der 6-jährige braune AQHA Wallach von Whiz N Tag Chex aus der Kachina Oak Olena by Smart Chic Olena ist im Besitz von Shaunda Ruckman.


“Er ist ein sehr zuverlässiges Showpferd, das Dir jederzeit 100 Prozent gibt", so Martin Mühlstetter über sein Pferd.  “Ich bin in der glücklichen Lage, die volle Unterstützung der Besitzer Shaunda und Tim Ruckman zu haben.  Unser Blick geht jetzt in Richtung Normandy, und das österreichische Team schaut wirklich gut aus." Muehlstaetter holte zudem mit einer 148,5 auch noch Platz 2 auf Wimpy’s Little Buddy, im Besitz von Madalyn Roberts of San Diego, CA. Dritter wurde Andrea Fappani für die USA mit Smoking Whiz im Besitz von Silver Spurs Equine, LLC of Cave Creek, AZ (148).

Den zweiten Cri, den Sun Circuit FEI Concours de Reining International (CRI3***) gewann Matt Mills aus Rio Verde, Arizona auf Janice Dicksons Mia Little Whiz mit einer 149. Zweite wurde die Non Pro Reiterin Dana Klapper Cohen aus Denver, Colorado auf Gail Klappers Magnum Refund.