Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

11.04.2017 LIMITED OPEN - LIMITED OPEN USA


 

 

 

LIMITED OPEN - Den 1. Platz sicherte sich der Österreicher
Johannes Hasenauer mit einem starken Ritt auf der 6-jährigen Stute WALLA SHINEY WHIZ, mit einem Score von 143,0.Die Stute ist im Besitz von Stefanie Zotti, Das Team konnte sich über ein Preisgeld von 413 Euro freuen.

Den 2.Platz mit einem Score von 1412,0 teilten sich,
Levin Ludwig mit AFANCY RESOLUTION, im Besitz von Philipp Zieher und Julia Schumacher auf COEURS LITTLE TYKE, mit einem Preisgeld von jeweils 264,- Euro

LIMITED OPEN USA
Den 1. Platz in der LIMITED OPEN USA sicherten sich Philipp Küng und TWIST IN A DREAM, mit einem Score von 142,0. TWIST IN A DREAM ist von MAGNUM CHIC DREAM aus der FROST AND TWIST und im Besitz von Edith Pia Stocker.

Der 2.Platz ging an Monika Saxer-Azzetti auf ihrem 10-jährigen Hengst DOCS GALLENO.

Den 3.Platz mit einem Score von 140,0 belegte Kimberly Wegner auf seinem 12-jährigen Hengst SMART REMINIC TWIST