Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

13.10.202016 - Intermediate Open (national/USA)


Da konnte man die Spannung schon "knistern" hören.

Und wieder einmal, wie bereits zuvor am Vortag in der Limited national, steuerte Jurgen Pouls den den schicken Hengst ROYAL JAC, im Besitz von Annika Barfeld souverän und eindrucksvoll auch in der Intermediate Open durch die Pattern. Mit einem "Super-Score" von 146,0 zeigte deutlich, wie sehr die Richter diesen "feinen" und "starken" Ritt bewerteten. Das war "pleasing to watch".

 

 

In der Intermediate Open USA, hatte Verena Klein auf dem ebenfalls sehr schicken 7-jährig Hengst SMART LIKE CUSTOM, im Besitz von Angelika Schürmann, mit einem Score von 144,0 den 1.Platz inne. Das Duo war am Abend zuvor in der Ladies bereits erfolgreich auf dem 1.Platz.