Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

20.08.2016 - Wir freuen uns über unseren neuen Corporate Werbepartner ENGEL PERFORMANCE HORSES


ENGEL PERFORMANCE HORSES
Im Gespräch mit Bernice Engel 
 
 
NRHA Germany: Liebe Bernice, wir freuen uns sehr, dass Du die NRHA mit deiner Werbepartnerschaft gleich zu Beginn deiner Mitgliedschaft bei der NRHA Germany unterstützt. ENGEL PERFORMANCE HORSES ist also ein „neuer Name“ in der Reining Familie. Wie sind Deine Pläne?
 
Bernice Engel: Ende letzten Jahres habe ich, mit tatkräftiger Unterstützung von Patryk Peszke, ENGEL PERFORMANCE HORSES gegründet. Patryk, 23 Jahre jung, reitet schon seit seiner Kindheit. Mit 15 Jahren begann er sich intensiver für den Westernsport zu interessieren und arbeitete viele Jahre in Sport-Profi-Ställen in Polen. Dort hat er aus Leidenschaft vorrangig Jungpferde trainiert, für die Show vorbereitet und auch vorgestellt, also "sein" Konzept in der Ausbildung vom Jungpferd bis zum fertigen Showpferd verfolgt. 2013 kam er dann nach Deutschland um sich weiterzubilden und es war kein geringerer als Volker Schmitt, der gerade ihn als Co-Trainer in sein Team nahm und ihm ganz besonders das Training von Reining-Pferden nahegebracht hat.
Über Volker Schmitt habe ich dann Patryk und die ganz spezielle Art seines Trainings kennen und schätzen gelernt. Recht schnell war mir klar, dass ich mit ihm als Trainer etwas Eigenes aufbauen wollte. Auf der Green Valley Ranch von Karolin und Hans Zimmerer in Schwand verwirklichten wir dann unseren Traum und gründeten ENGEL PERFORMANCE HORSES.
Meine Entscheidung war richtig, denn bereits nach kurzer Zeit war die Nachfrage so groß, dass wir "aus allen Nähten platzten". Da auf der Green Valley für uns nicht mehr ausreichend Platz vorhanden war, sind wir bereits Anfang Juli 2016 nach Schnaittach umgezogen und stehen wir jetzt mit unseren Pferden bei HorseBase, gemanaged von Volker und Sonja Schmitt. 
 
NRHA Germany: Was ist euer so individuelles Konzept?
Bernice Engel: Wir setzen auf eine dem Alter und Trainingsstand entsprechende Ausbildung des Pferdes. Das heißt: Das Naturell des Pferdes steht im Mittelpunkt der Ausbildung. 
NRHA Germany: Was ist Euere Philosophie?
Bernice Engel: Fördern heißt Fordern, aber nicht über die charakterlichen Grenzen des Pferdes hinaus. Insofern muss die Zielsetzung des Trainings zwischen dem Besitzer des Pferdes und uns klar, verbindlich und realistisch abgestimmt sein.
 
 
NRHA Germany: Habt Ihr spezielle Angebote?
Bernice Engel: Ja, unsere Angebote sind z.B.
- Voll- und Teilberitt von Turnier- & Sportpferden
- Training vom Jung- bis zum fertigen Showpferd
- Korrekturreiten
- Turniervorstellung der Pferde
- Turnierbegleitung der Non Pros
- Vorbereitung und Teilnahme an Leistungsprüfungen
- Kurse nach Absprache
 
NRHA Germany: Unsere Breeders Futurity ist nicht mehr so weit hin, habt ihr Pläne für Kreuth?
 
Bernice Engel: In diesem Jahr werden auf der Futurity in Kreuth von uns noch keine Pferde vorgestellt. Wir wollen uns und die Pferde gut vorbereiten und für das nächste Jahr werden wir sicherlich mehrere Pferde vorstellen. 
 
NRHA Germany:  Danke für das freundliche Gespräch. Wir wünschen ENGEL PERFORMANCE HORSES & Team viel Erfolg. Wenn Sie mehr über ENGEL PERFORMANCE HORSES erfahren möchten informieren Sie sich auf der Facebookseite, oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit Bernice Engel. Eine sympathische Unternehmerin, ein stimmiges Team, ein erfolgversprechendes Konzept, "himmlische Voraussetzungen" für ENGEL PERFORMANCE HORSES. So dürfen wir alle sehr gespannt sein und freuen uns über euren Support.
 
Bernice Engel:  
Das gesamte ENGEL PERFORMANCE HORSES Team freut sich über die gute Zusammenarbeit mit der NRHA Germany.