Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Für seine Verdienste wird Paul Kratschmer mit dem Deutsches Reiterkreuz in Silber der FN geehrt


Am Breeders Derby Finaltag wurde NRHA Germany Ehrenmitglied Paul Kratschmer mit  dem Deutschen Reiterkreuz in Silber von der FN geehrt.

Der 1. Vorsitzende der NRHA Germany Joachim Zangerle und der Bundestrainer Nico Hörmann überreichten am Nachmittag des Finaltages die hohe Auszeichnung der FN "Deutsches Reiterkreuz in Silber" an Paul Kratschmer.

Er gilt als "Urgestein" des Westernreitens und zählt zu den Vätern des Reining Sports in Deutschland.

Als erster und zweiter Vorsitzender der NRHA Germany war er über 15 Jahre ehrenamtlich tätig.

Von 2001 bis 2005 sowie von 2006 bis 2013 war er Vorsitzender des Beirats Reining im Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR). Langjähriger Equipe-Chef der deutschen Reining-Mannschaften bei zahlreichen internationalen Championaten.

Die Liste seiner Verdienste um den Pferdesport ist lang. So erhielt Paul Kratschmer folgende Auszeichnungen für seine Verdienste um den Pferdesport:

Ehrenmitglied der NRHA Germany (2015)

FN-Ehrenzeichen (2009)

Sponsorenplakette der FN (2007)

FN-Ehrenzeichen in Silber (2005)

EN-Ehrenzeichen in Gold (2003)

Deutsche Erfolge während seiner Zeit als Vorsitzender des DOKR-Beirats Reining:

EM 2003 Einzel- und Mannschaftsgold

EM 2005 Mannschaftssilber

EM 2007 Einzelsilber und Mannschaftsgold

EM 2009 Einzel- und Mannschaftsgold

EM 2011 Mannschaftssilber

EM JR 2009 Einzelsilber und Bronze, Mannschaftsgold

EM JR 2011 Mannschaftsbronze

EM Jun. 2009 Einzel- und Mannschaftsbronze

EM Jun. 2011 Einzelbronze und Mannschaftssilber

WM 2008 Mannschaftsbronze

Total: 17 Medallien

Seit mehr als 40 Jahren engagiert sich Paul Kratschmer, ob als Aktiver oder als Ehrenamtler in den verschiedensten Funktionen.

Mit der Verleihung des "Deutschen Reiterkreuzes in Silber"

sagen wir DANKE Paul!