Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Limited Open/Intermediate Open

Class in class wurden gestern die Limited Open und die Intermediate Open national und USA ausgetragen.


Intermediate Open:

Die vorderen Plätze der Intermediate Open national blieben fest in deutscher Hand: Champion wurde mit einer starken 145,5 Dominik Reminder auf der Stute GR Hug A Jewel. Den zweiten Platz teilten sich Jule Rossner auf Roosters Minnie und Oliver Stein mit UT High Elmer Lena. Beide erzielten einen Score von 143,5.

Dominik Reminder (Dominik Reminder)

Den ersten Platz in der USA-Wertung teilten sich mit jeweils einem Score von 142 Maria Astikainen mit Antarismartin und Daniel Klein auf Custom Tristar. Max Weisser sicherte sich mit Smart Peppy Rowdy und einer 140 den dritten Platz.

Maria Astikainen (Maria Astikainen)

Daniel Klein (Daniel Klein)

Limited Open:

Mit Marco de Piccoli bestieg in der Limited Open national ein Italiener die oberste Stufe des Treppchens. Er scorte mit One Smart Wallawalla eine 143 und hatte damit einen halben Punkt Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Lukas Brucek auf GI A Classic Whiz. Ebenfalls nur einen halben Punkt entfernt landeten Maria Astikainen mit Antarismartin und Max Gomeier mit Asso Del Cielo auf Platz drei.

Marco de Piccoli (Marco de Piccoli)

In der USA-Wertung setzte sich Jule Rossner (143,5) mit Roosters Minnie an die Spitze vor Monika Saxer-Azzetti (141) auf Docs Galleno, gefolgt von Johan Fridberger auf Platz drei und vier mit den Pferden Mega Jac Dance (138,5) und Sparkling Lil Light (135).

Jule Rossner (Jule Rossner)

Alle Ergebnisse finden Sie unter: www.showmanager.info