Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Marina Becker und Fabio Colantoni dominieren Go round in der IRHA Non Pro Futurity 3-jährige

Gerade erst gewannen die beiden die NRHA Breeders Futurity Non Pro, jetzt führen sie auch den Go round der IRHA Futurity der 3-jährigen L4 an: Marina Becker und ihr MJ Heavens Nite. Mit einer 213 setzten sie sich zusammen mit Fabio Colantoni auf BF Feona In Whiz an die Spitze.


Marina Becker MJ Heavens Nite

Marina Becker & MJ Heavens Nite

Marina konnte zudem ARC Lenmeyourgun mit einer 212,5 auf Platz 3 reiten - scoregleich mit Fabio de Iulio auf Captain Badger Feona. Anna Lisec und Gotalotta Cash lagen im Vorlauf auf Platz 6. Beste Deutsche war Ann Kathrin Wendel mit A Dokie Revolution auf Platz 13.

Fabio Colantoni BF Feona In Whiz

Fabio Colantoni & BF Feona In Whiz

Fabio Colantoni führt damit gleichzeitig in Level 3,2 und 1. Zweiter in L3 und 2 wurde Fabio de Iulio auf Captain Badger Feona, in der L1 Andrea Pedrotti mit Saturday Night Oak.