Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

EIA: Jetzt auch Coggins Test für DQHA Süd-Futurity und Zuchtschau notwendig

Teilnehmer der SüdFuturity (28.-30.08.) sowie der DQHA Zuchtschau müssen einen aktuellen Coggins-Test, früheste Blutentnahme 05.08. vorweisen können.


Dazu die Meldung der DQHA Bayern und Ba-Wü:

"Aufgrund der aktuellen Ereignisse bezüglich EIA "Equine Infektiöse Anämie" in verschiedenen Landkreisen in Bayern haben wir, die beteiligten Vorstände der DQHA Bayern und Baden-Württemberg nach eingehender Beratung mit Veterinären und Amtsveterinären folgenden Beschluss zur Vermeidung von grober Fahrlässigkeit gefasst:
Vor Abladen der Pferde hat sich jeder Teilnehmer mit Testergebnis und Equidenpass in der Meldestelle zu melden. Die Pferde können dann nach erfolgter Inspektion abgeladen werden und in die zugewiesene Box geführt werden. Die Anreise kann ab dem 27.08. 15:00 Uhr erfolgen. Aufgrund der aktuellen Änderung nach Nennschluss bieten wir unseren Mitgliedern eine kostenlose Stornierung bis Samstag, den 15.08. 18:00 Uhr an. Entweder per Mail an service@dqha-bw.de oder Fax an 07181-885509. Wir freuen uns auf Euch und wünschen allen eine gute Anreise und eine erfolgreiche Show"

Quelle: Sandra Görtz