Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

EquiStat: Die Top Pferde, Reiter und Züchter 2014

Im Aprilheft der Quarter Horse News veröffentlicht EquiStat seine ‘Top 5-Listen’ der besten Pferde, Reiter und Züchter sowie der besten Vererber und Zuchtstuten des Jahres 2014. Gewinnreichstes Reiningpferd des Jahres war Wimpy Chic (Wimpys Little Step x Chics Fancy Lady x Smart Chic Olena), ein 3-jähriger Hengst aus der Zucht von The Right Ones, Gunter, Texas, und im Besitz von Thales Bordignon, Brasilien. Gabriel Diano gewann mit dem Hengst die NRHA Futurity Levels 2 und 3 Open und war Dritter in der Level 4. Die NRHA LTE des Pferdes in diesem Jahr: $ 166.875,- . Auf Platz 2 folgt knapp dahinter Shine N Spook (Smart Spook x Ebony Shines x Shining Spark) aus der Zucht von Rosanne Sternberg, der unter Shawn Flarida Open Futurity Level 4 Co-Champion war.


Erfolgreichster Reiter des Jahres war Jordan Larson mit $ 400.759,- gefolgt von Andrea Fappani mit $ 366.379,-.

In der Kategorie der besten Vererber führte 2014 Wimpys Little Step (Foto) mit $ 1.262.277,--, gefolgt von Gunner mit $ 1.056.455,-.

Beste Zuchtstute war Ebony Shines, deren Fohlen $ 225.833,- gewannen. Die Shining Spark-Tochter wurde von Bob Loomis gezüchtet und ist im Besitz von Rosanne Sternberg. Von ihr waren 2014 fünf Money Earner, darunter Shine N Spook.

Erfolgreichste Züchterin des Jahres ist Rosanne Sternberg, deren Pferde fast $ 400.000 gewannen. An zweiter Stelle folgt Arcesse QH, Texas, vor Lance Griffin und Bob Loomis QH. An 5. Stelle liegt Petra Conner.

Quelle: QHN