Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

Tagesordnung der NRHA Germany Jahreshauptversammlung

Am Karfreitag, den 3. April lädt die NRHA Germany um 17.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung in der Festhalle Rieden in Kreuth ein. Diesmal stehen Neuwahlen des Vorstands an. Ein weiterer Höhepunkt ist die Ehrung der Jahresbesten mit der Übergabe der Trophy Sättel von Hauptsponsor Hi Tack & Saddles, Roland Dürr. Hier die Tagesordnung. Die NRHA Germany freut sich auf hoffentlich rege Beteiligung.


Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit durch den ersten Vorsitzenden
  2. Geschäftsbericht
  3. Finanzbericht
  4. Bericht der einzelnen Ressorts
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Ehrung der Jahresbesten 2014
  8. Wahl des gesamten Vorstandes nach §11, Absatz 2 der Satzung
           a)    1. Vorsitzender
           b)    2. Vorsitzender
           c)    Finanzvorstand
           d)    Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit
           e)    Sportwart
           f)     Jugendwart/Ansprechpartner für Einsteiger
           g)    Regionalgruppenbeauftragter
  9. Wahl der Rechnungsprüfer
  10. Anträge an die Mitgliederversammlung nach § 10 Absatz c)Nr.7
  11. Verschiedenes

Diskutiert werden soll:

1. Diskussion über eine mögliche Änderung des SSP
2. Diskussion über die 3-jährigen Futurity - Alternative Modelle?
3. Bilden von Gremien für die diversen Bereiche wie z.B. Öffentlichkeitsarbeit
4. Änderung der Umlage des Regionalgruppenzuschussses
5. Regioturniere und deren Wertung auf Bundesebene
6. Anpassung der aktuellen Startberechtigungen aufgrund der Lifetime Earnings
7. Erweiterung des Vorstands um einen Aktivenvertreter

Zudem wurden folgende Anträge an die JHV gestellt:

* Soll die 4-jährigen Futurity künftig sowohl als SBH als auch Bit Klasse ausgeschrieben sein? Zudem soll nur 1 Go round stattfind

* künftige Stimmabgabe auch per Briefwahl bzw. online

* Abschaffung der Eintrittsgelder an den Finalabenden und damit der Security Überwachung

* Überarbeitung der Startberechtigungsregeln für Ltd. Futurity und Derby

* nochmalige Abstimmung darüber, ob die NRHA Germany offizieller Affiliate der NRHA USA bleiben soll