Ergebnisse NRHA-Member
Login      Facebook

NRHA Breeders Futurity 2014: das €150.000 Event beginnt!

Es ist soweit: am kommenden Sonntag, den 5. Oktober beginnt in Kreuth / Oberpfalz die NRHA Breeders Futurity 2014. Das mit über € 150.000 sowie wertvollen Sachpreisen dotierte Event zählt zu den bedeutendsten Reiningturnieren Europas. Im Mittelpunkt stehen die Futurity Klassen für 3-jährige bzw. 4-jährige Pferde in der Open und Non Pro, die selbstverständlich NRHA approved sind. Darüber hinaus werden eine Vielzahl von NRHA und NRHA Germany Klassen angeboten.


Das Mega Event beginnt mit dem ersten Go Round der 4-jährigen Futuritypferde am 5.10. Am Montag erkämpfen sich die 3-jährigen ihren Platz im Finale. Für die 4-jährigen geht es am Dienstag, den 7. Oktober im zweiten Go Round um den Einzug ins Finale. Nur die besten schaffen es, und allein schon der Titel 'Finalist' ist eine begehrte Auszeichnung. Die Finals finden dann am Freitag und Samstag, den 10. und 11. Oktober statt. Spätestens dann lohnt sich ein persönlicher Besuch, denn nicht nur die Ritte sind absolut sehenswert, auch die Atmosphäre in der Ostbayernhalle muss man erlebt haben, wenn mehrere tausend Zuschauer ihren 'Stars' zujubeln.

Ganz wichtig sind auch zwei weitere Prüfungen (neben den NRHA Shows): das Finale um den 'Rookie of the Year', das erstmals ausgetragen wird (Freitag, 10.10.), sowie der Regio Cup, zu dem die Regionalgruppen ihre besten Reiter des Jahres schicken (Samstag, 11.10.).